Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Klimawandel und Gesundheit

Podiumsdiskussion in Ebersberg: Health for Future und SZ

19.09.23 20:00 Uhr –



Die Ebersberger „HealthForFuture“ Ortsgruppe veranstaltet gemeinsam mit der Süddeutschen
Zeitung anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl eine Podiumsdiskussion unter dem Titel
„Klimawandel - Stresstest für das Gesundheitssystem“.

Die Direktkandidat:innen von CSU, Grünen, SPD, Freien Wählern und Linken diskutieren, welche Herausforderungen die Klimakrise für die Gesundheitsversorgung darstellt, welche Probleme dadurch auch unseren Landkreis mit voller Wucht treffen und wie sie ihnen begegnen wollen.

Die Moderation übernehmen der SZ Journalist W.Bögel und der Arzt Prof. Dr. C. Schulz, Geschäftsführer der Deutschen Allianz für Klimawandel und Gesundheit (KLUG) e.V.


Es wird immer schwieriger, die ambulante und stationäre Gesundheitsversorgung
aufrechtzuerhalten. Niedergelassene und Kliniken leiden unter Personalmangel, überbordender
Bürokratie, EDV-Chaos, explodierenden Kosten und stoßen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
Ärzt:innen geben auf oder wandern in das europäische Ausland ab. Medizinischer Nachwuchs sucht
sich berufliche Alternativen.
Welche Antwort geben die Kandidat:innen auf die Frage, wie es gelingen kann, unter dem Einfluss
von Hitze, Lärm, Feinstaub, ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel immer kränker werdende
Patienten einer älter werdenden Gesellschaft auch in Zukunft medizinisch gut zu versorgen?
Welch konkreten Konzepte stellen die Kandidat:innen vor, um gefährlichen Hitzewellen zu
begegnen?
Wie würden sie unsere Ernährungssysteme verändern? Wie soll Ernährung aussehen in der
Gemeinschaftsverpflegung, also öffentlichen Einrichtungen, Kantinen, Schulen und Kitas?
Wie wollen sie eine emissionsfreie Mobilität in ländlichen Gebieten schaffen?
Wie würden sie den Wandel zu einer ressourcenschonenden und klimaneutralen
Gesundheitsversorgung unterstützen?
Sind unsere Kandidat:innen bereit, ihr Wissen um die Zusammenhänge zwischen Klima und
Gesundheit anzuwenden und (endlich) zu handeln?
Health for Future verdeutlicht die Auswirkungen des Klimawandels für unsere Gesundheit, damit
Politiker:innen Klima- und Gesundheitsschutz in eine verantwortungsvolle Politik im Landtag und vor
Ort umsetzen. Denn es gilt: „Was gut fürs Klima ist, ist auch gut für die Gesundheit“.
 

Datum

  • 19.09.23 20:00 Uhr

Kategorie

KV Ebersberg OV Ebersberg

Ort

  • Altes Kino, 85560 Ebersberg, Eberhardstraße 3 -->

Veranstalter

  • Health for Future Ebersberg
  • Süddeutsche Zeitung

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.