Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

In Zeiten, in denen die Demokratie europaweit und auch in Deutschland von Rechtsextremen angegriffen wird, geht es bei der Europawahl am 9. Juni darum, wie sich Europa im globalen Wettbewerb zwischen Demokratie und Autokratie aufstellt. Geben künftig rechtsextreme Kräfte im Europäischen Parlament den Ton an – oder wir Demokrat*innen? Wir werden auch im Landkreis Ebersberg für ein starkes grünes Ergebnis kämpfen, damit Europa auch künftig unseren Wohlstand klimaneutral sichern kann. So können wir den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft stärken, Frieden bewahren und unsere Demokratie schützen.

Unser Motto dafür ist: Machen, was zählt!

Die GRÜNEN Gemeinderät*innen in Aßling

Konrad Eibl

  • Mitglied Gemeinschaftsversammlung VG Aßling
  • Mitglied AK innenörtliches Verkehr/Mobilitätskonzept
  • Mitglied AK Glonner Straße
  • Sprecher Umwelt/Klima/Landwirtschaft
  • Stellvertretender Agenda Sprecher

Konrad Eibl hat zwei Kinder, ist Schreiner und Erzieher und lebt mit Angy Heilmann seit fast 30 Jahren in Aßling.

Er ist Mitglied im Gemeinderat seit 2014. Er ist Agenda-Gründungsmitglied, aktiv im Energie-Arbeitskreis aktiv, Jurymitglied beim Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Er organisierte die Gründung des Autoteiler-Vereins. Den Wettbewerb für nachhaltiges Bauen organisierte er zehn Jahre lang. Für den Spielplatz hat er ehrenamtlich die Bänke gebaut.

„Die Sonne schickt uns keine Rechnung - Vor 20 Jahren eine Utopie und heute ist vor Ort selbst erzeugter Solarstrom die günstigste Energiequelle für den Haushalt, die Heizung und das E-Auto. Deshalb:  mehr Sonnenenergie für die Gemeinde und für das Neubaugebiet.“

Kontakt: eibl-konrad@t-online.de

Dora Wollenweber

  • Mitglied Rechnungsprüfungsauschuss
  • Stellvertretende Seniorensprecherin
  • Stellvertretende Behindertensprecherin
  • Mitglied AK Sport- und Kulturgelände Aßling 

Verheiratet, zwei Kinder, seit 2002 in Aßling Zu Hause. Nach ihrem Masterstudium der europäischen Wirtschaft arbeitete sie im Bereich internationales Controlling bei einem Großhandelsunternehmen.

„Es ist mein besonderes Anliegen unseren Ort für Fußgänger und Radfahrer sicherer und somit attraktiver zu gestalten.Gemeinsam mit dem sinnvollen Ausbau des ÖPNV ist dies die Grundlage für eine nachhaltige Mobilität in unserer Gemeinde.“

Kontakt: twollenweber@remove-this.gmx.de

Angy Heilmann

  •  Mitglied AK Kindergarten
  • Stellvertretende Kinder- und Jugendsprecherin

Zwei Kinder, Erzieherin und von 2009 bis 2014 und ab 2020 Gemeinderätin.

Häufig mit Kinderwagen unterwegs, da sie als Pflegemama schon 7 kleinen Menschen zu einem guten Lebensstart verholfen hat.

„Seit 2015 begleite ich Familien, die mit ihren Kindern aus der Heimat flüchten mussten. Es ist eine große Herausforderung, eine Sprache zu lernen, unsere Bürokratie zu meistern und sich in einer völlig neuen Kultur zurechtzufinden. Das gelingt nur mit Unterstützung vor Ort!“

Kontakt:  Angy.he.2015@remove-this.gmail.com

 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.