Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Neuer grüner Ortsvorstand gewählt

Die Grünen in Vaterstetten bereiten sich auf die Landtagswahl vor - fünf neue Mitglieder in den Ortsvorstand berufen

Klimawandel, Geothermie, Schnelle Radwege, Windkraft – die letzten zwei Jahre waren auch in Vaterstetten und dem Landkreis Ebersberg geprägt durch Grüne Themen. Nachdem unser bisheriger Ortsvorstand vor zwei Jahren bereits einen Generationswechsel eingeläutet hat, hat die Mitgliederversammlung am 12.1.2023 den Vorstand noch breiter aufgestellt. Besonders interessant: Fünf von den sechs Vorstandsmitgliedern sind neu berufen, darunter zwei, die noch keine dreißig Jahre alt sind. Damit sieht sich der Ortsverband für die kommende Landtagswahl am 8. Oktober 2023 gut vorbereitet, bei der es für die Grünen darum geht, endlich Regierungsverantwortung zu übernehmen.

Die Sprecher:innen des neu gewählten Vorstands sind:

  • Jördis Beatrix Schmid-Meil (55) aus Baldham
  • Peter Schmid-Meil (52) aus Baldham

Zu Beisitzer:innen gewählt wurden

  • Anne Gattinger (27) aus Vaterstetten
  • Dennis Beck (26) aus Parsdorf
  • Ulrike Pfeiffer (63) aus Parsdorf
  • Sarah Onken (42) aus Parsdorf

Sarah Onken ist aktuell auch Mitglied des Kreisvorstandes, Anne Gattinger frisch gewähltes Mitglied des Kreisvorstands der Grünen Jugend in Ebersberg.

Unsere ehemalige Sprecherin des Ortsverbands, Sarah Onken, gab zu Beginn der gut besuchten Hauptversammlung in einer launigen Rede einen Überblick über die Aktionen der letzten zwei Jahre. Besonderen Dank gab es für die Familie Ruoff, die in den letzten Jahren bereitwillig ihre Garage als Wahlkampflager und Plakatierungswerkstatt zur Verfügung gestellt hat.

Die Fraktionsvorsitzenden Katrin Pumm und Axel Weingärtner dankten den scheiden Vorständ:innen Nici Augustin, Gerd Baldermann und David Göhler für die sehr erfolgreiche Arbeit der letzten zwei Jahre, in deren Zeit die Bundestagswahl und der Ratsentscheid zur Windkraft fiel.

In ihrer Antrittsrede betonte Jördis Schmid-Meil: "Als Fördermitglied der Nachbarschaftshilfe ist mir das Miteinander in der Gemeinde Vaterstetten wichtig. Ich werde mich gezielt zu den Themen moderne Mobilität, Diversität, Frauenförderung und Kommunikation einbringen. Grüne Politik ist vielfältiger als man denkt und daher ist es absolut sinnvoll in nicht einfachen Zeiten eine ökologische Zukunft mitzugestalten.

Für den neu gewählten Sprecher Peter Schmid-Meil ist es wichtig, „auch bislang Nicht-Grünen-Wählern in der Gemeinde deutlich zu machen, dass sich die Unterstützung grüner Politik in Gemeinde, Land und Bund nachhaltig und in allen Lebensbereichen auszahlt. Wir möchten im neuen Ortsvorstand den breit gefächerten Erfahrungsschatz der grünen Mitglieder vor Ort nutzen, um möglichst viele Wähler:innen im Wahlkampfjahr davon zu überzeugen, uns zu vertrauen und uns ihre Stimme zu geben.“

Unser neuer Vorstand wird sofort seine Arbeit aufnehmen, um nach einer kurzen Übergangszeit in den Wahlkampfmodus zu schalten. Viele Mitglieder in der Versammlung haben bereits signalisiert, dass sie willens sind, den Vorstand tatkräftig beim anstehenden Wahlkampf zu unterstützen. Vielen Dank schon einmal dafür an dieser Stelle!

 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.