Wanderung durch das Gemeindegebiet Kirchseeon

Teilen!

30. Jul. 2021 –

Im Rahmen der Wanderung durch den Landkreis Ebersberg sind der Bundestagskandidat der Grünen für Erding und Ebersberg, Christoph Lochmüller und MdL Florian Siekmanm auch bei uns in Kirchseeon vorbeigekommen. Die Strecke führte von Eglharting, vorbei an den Sonnenäckern nach Buch, wobei die ursprünglich geplante Trasse der Südumfahrung gekreuzt wurde. Dabei wurde auf den Verlauf und die Problematik der Trassenführung diskutiert, wie beispielsweise die Bedrohung des Wasserschutzgebietes und von wertvollem Bannwald, die lange Streckenführung (ca. 9km), sowie die Kosten einer zu errichtenden Hochbrücke über die Bahntrasse auf moosigem Untergrund.

Weitere Themen waren neben dem Kiesabbau in Buch und dem mangelnden Mitspracherecht der Gemeinde bei der Größenentwicklung der Kiesabbaufläche, vor allem nachhaltige Landwirtschaft und die Herausforderungen, mit denen Landwirte auch beim Wechsel von konventionell zu bio konfrontiert werden. Da Christoph Lochmüller im Landkreis Rosenheim selbst einen Biohof  besitzt, war er sehr bewandert in der Thematik und konnte sich, während einer Rast in Buch, mit Biolandwirt Josef Oberhauser auf dessen Hof austauschen.

Der Tag fand einen schönen Ausklang beim gemeinsamen Mittagessen. Wir möchten und herzlich für den Besuch in unserer schönen Gemeinde bedanken und freuen uns auf den anstehenden Wahlkampf

« Zurück | Blog: Nachricht »

  • Christoph Lochmüller, Direktkandidat für Ebersberg/Erding (Dritter von rechts) Florian Siekmann, MdL (Zweiter von rechts) Fotos: privat

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.