S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Es würde uns freuen, wenn wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Kreisverband, der Kreistagsfraktion und den Gemeinden des Landkreises Ebersberg informieren könnten. Sie können sich hier zu unserem Newsletter anmelden

Wahlnachlese Landtag

Brief von Thomas von Sarnowski

Der Auszählkrimi ist zu Ende: Leider hat es knapp nicht gereicht - und gerade deswegen möchte ich für euer Vertrauen danken. Euer Einsatz hat ermöglicht, dass wir dieses historische Wahlergebnis einfahren konnten.

19. Okt. 2018 –

Liebe Wählerinnen und Wähler, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

der Auszählkrimi ist zu Ende: Leider hat es knapp nicht gereicht - und gerade deswegen möchte ich für euer Vertrauen danken. Euer Einsatz hat ermöglicht, dass wir dieses historische Wahlergebnis einfahren konnten. Wir sind durch die Bank zweitstärkste Kraft im Landkreis. Das beste Ergebnis gab es in Grafing – mit 25,34% auch eine schöne Bestätigung der Zufriedenheit mit einer „grünen Regierung“ durch Bürgermeisterin Angelika Obermayr!

Noch nie zuvor waren wir Ebersberger Grüne mit unserem kleinen Stimmkreis näher an einem Landtagsmandat dran als heuer (trotz zweier amtierender MdLs unter den Mitbewerbern). Vom Prozentergebnis (21,7%) und von den Erststimmen (16.582) hätte es gereicht - aber die oberbayernweit zu sammelnden Zweitstimmen sind eben im bayerischen Wahlsystem genauso wichtig. Und wenn es wegen der phänomenalen fünf Direktmandate in München nicht so viele Ausgleichsmandate wie erwartet gibt, dann ist das ein Anlass zum Feiern und nichts anderes. Es gibt keinen schöneren Grund als diesen für einen knapp verpassten Landtagseinzug: Was für ein Wahnsinns-Erfolg für Ebersberg und Bayern!!

In den Landtag sind mit eurer Unterstützung 38 Grüne eingezogen, die der künftigen Regierung ordentlich einheizen werden. Den sich jetzt schon abzeichnenden mutlosen Stillstand einer konservativen Koalition aus CSU und FW können wir uns auf keinen Fall leisten, nicht beim Klimaschutz, nicht beim Erhalt der Artenvielfalt, nicht beim Kampf gegen den Flächenfraß. Seite an Seite mit unseren MdLs werden wir hier für Erfolge kämpfen und für ein menschliches & demokratisches Bayern in Europa eintreten!

Ich bin sehr glücklich, dass ich bei dieser entscheidenden Richtungswahl mit Signalwirkung weit über die bayerischen Grenzen hinaus für die Grünen antreten und meinen kleinen Beitrag zu diesem Erfolg leisten durfte. Ich bleibe dran, wir bleiben dran!

Euer/Ihr Thomas von Sarnowski

PS: Wir sehen dieses Ergebnis als Handlungsauftrag für die Kommunalwahl – und brauchen noch Unterstützung. Werde Mitglied!

« Zurück | Nachrichten »

Termine

19. Nov, 19:30 Uhr, Grafing

2. Cryptoparty - sichere Kommunikation

Grüne Runde Grafing

19. Nov, 19:30 Uhr, Markt Schwaben

Markt Schwaben: Ortsversammlung

20. Nov, 20:00 Uhr, Zorneding

Grüner Treff in Zorneding

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen