• Freuen sich - die beiden Sprecher*innen Angelika Obermayr und Christoph Lochmüller nach der Bundestagswahl. ©: Eigene Aufnahme

Urabstimmung zum Koalitionsvertrag

Kreisvorstand der Grünen begrüßt Zustimmung der Grünen Basis

Teilen!

Die Grünen Mitglieder haben mit einer großen Mehrheit von 86% dem grünen Personaltableau und dem Koalitionsvertrag mit SPD und FDP zugestimmt.

06. Dez. 2021 –

„Basisdemokratie gehört zum Selbstverständnis unserer Partei. Daher begrüßen wir Grünen im Landkreis Ebersberg dieses eindeutige Online-Votum außerordentlich“, so Christoph Lochmüller, der Sprecher der Ebersberger Grünen. Der Koalitionsvertrag enthält konkrete Maßnahmen für mehr Klimaschutz quer durch alle Bereiche – von Verkehr über Industrie, Bauen und Wohnen bis hin zu Landwirtschaft und Außenpolitik.

Von den Vorhaben der Ampel wird großer Einfluss auch auf die kommunale Politik erwartet: „Die Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren, um 80% der Stromversorgung aus Erneuerbaren zu beziehen, wird sich auch auf den Landkreis auswirken“, so Angelika Obermayr, die Sprecherin des Kreisverbands. „Ebenso begrüße ich die Vorhaben der Ampel, die Krankenhausfinanzierung zu reformieren und damit die Versorgung auf dem Land zu sichern.“ „Auch das größere Mitspracherecht der Kommunen z.B. bei der Geschwindigkeitsbegrenzung stärkt die Eigenständigkeit der politischen Entscheidungen vor Ort.“

„Dass wir mit den grünen Ministerien Klimaschutz, Naturschutz und Wirtschaft zusammen entwickeln können, ist eine große Chance, ganz besonders für die Landwirtschaft. Höfesterben und Artensterben zu beenden muss unser Ziel sein. Und es freut mich, dass sich Cem Özdemir soeben als Anwalt der Bäuerinnen und Bauern bezeichnet hat“, so Christoph Lochmüller.

„Der Ebersberger Kreisverband hat sich nach Berlin noch stärker vernetzt und mit MdB Dieter Janecek einen hochkompetenten Betreuungsabgeordneten gewinnen können. Wir werden als Regierungspartei im Bund nun auch auf Kreis- und Landesebene noch mehr Gewicht haben und sind für die neuen Aufgaben bereit.“ 

Angelika Obermayr und Christoph Lochmüller
Die beiden Sprecher*innen der Grünen im Landkreis Ebersberg

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.