• Margariten-Wiese vor der Aussegnungshalle auf dem Neuen Friedhof Ebersberg ©b.goldner

OV EBE fordert faire Grabsteine

Kinderarbeit muss ausgeschlossen werden

Teilen!

16. Apr. 2021 –

Die Grüne Fraktion hat im Stadtrat den Antrag gestellt, die Friedhofssatzung um das „Verbot von Grabsteinen aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ zu ergänzen. Grabsteine sollen nur aufgestellt werden dürfen, wenn sie entsprechend den Maßgaben der Internationalen Arbeitsorganisation hergestellt wurden. Die Herstellung im Sinne dieser Vorschrift umfasst sämtliche Bearbeitungsschritte von der Gewinnung des Natursteins bis zum Endprodukt. Die Vorschrift wird vom Bayerischen Gemeindetag empfohlen. 
Den Antrag im Wortlaut lesen Sie hier.

B.G.

« Zurück | Blog: Nachricht »

MdL Martin Stümpfig: Ja für die 5 Windräder im Forst

Ludwig Hartmann für "Windkraft" im Forst

Aufzeichnung WebSeminar zum Bürgerentscheid Windenergie im Ebersberger Forst

Termine

20. Mai, 19:30 Uhr

Online Stammtisch

Grüne Forstern/Pastetten & Christoph Lochmüller

02. Jun, 20:00 Uhr

Grüner Treff in Zorneding

08. Jun, 19:30 Uhr

Müllvermeidung

Offener Treff der Plieninger Grünen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.