S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Regelmäßig Neuigkeiten aus dem Ebersberger Landkreis? Hier für den Newsletter anmelden

  • foto:pixabay.de

Nach Antrag der Grünen: Mobilitätskonzept für den Landkreis Ebersberg verabschiedet

Teilen!

2008 stellte die Kreistagsfraktion den Antrag dazu. In der Sitzung des Umweltausschusses am 26.September 2012 wurde nun einstimmig ein Mobilitätskonzept für den Landkreis verabschiedet.

28. Sep. 2012 –

"Das ist ein großer Erfolg und ein Beispiel, wie die Grüne Kreistagsfraktion Themen anstößt und kontinuierlich weiterverfolgt", so Fraktionssprecherin Waltraud Gruber.

Wie im damaligen Antrag gefordert, wurde das Mobilitätsforum neben den Kreistagsfraktionen auch mit Vertretern der Gemeinden, Mitgliedern der Agenda-Arbeitsgruppen, dem ADFC, dem VCD"¦ besetzt.

Das Regionalmanagement übernahm dabei die koordinierenden Aufgaben. Die Landkreisgrünen hatten als Arbeitsgrundlage ein Grünes Mobilitätskonzept erstellt und als Arbeitsgrundlage eingereicht.

Was jetzt in gemeinsamer Arbeit entstanden ist kann sich sehen lassen. Zu danken ist den fleißigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in vielen Sitzungen und Arbeitsgruppen dieses Konzept erstellt haben.

Jetzt geht es darum, das Konzept auch umzusetzen.
Dazu wurden Leitprojekte entwickelt.

Grünen Kreisrätin Ilke Ackstaller ist gleich federführende Ansprechpartnerin für zwei von den insgesamt 10 Leitprojekten ("Mobilität und Energiewende" sowie "Siedlungsentwicklung und Mobilität"). Interessierte BürgerInnen sind eingeladen, sich an den Projekten zu beteiligen und mit den Ansprechpartnern bei Interesse Kontakt aufzunehmen.

Wir von der Kreistagsfraktion wünschen ein gutes Gelingen und tragen auch weiterhin unseren Teil dazu bei!

Von: Waltraud Gruber

Dateien:

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.