S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Es würde uns freuen, wenn wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Kreisverband, der Kreistagsfraktion und den Gemeinden des Landkreises Ebersberg informieren könnten. Sie können sich hier zu unserem Newsletter anmelden

  • Copyright: Volksbegehren Artenvielfalt

Mittels Eintragungsschein zum Volksbegehren Artenvielfalt

Poinger Grünen unterstützen das lokale Aktionsbündnis

Teilen!

16. Jan. 2019 –

In wenigen Wochen ist die Eintragungsfrist für das Volksbegehren für Artenvielfalt „Rettet die Bienen“. Ziel des Volksbegehrens ist es, in Bayern das wirksamste Naturschutzgesetz Deutschlands zu erreichen. Der detaillierte Gesetzestext ist zugänglich auf der Website www.volksbegehren-artenvielfalt.de.

Zwischen dem 31. Januar und dem 13. Februar 2019 müssen sich mindestens eine Million wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger in Bayern in ihren Rathäusern eintragen, um für ein besseres Naturschutzgesetz und mehr Artenschutz ihre Unterschrift zu leisten.

Wer wegen Krankheit oder aufgrund körperlicher Behinderung während der gesamten Eintragungszeit nicht oder nur unter unzumutbaren Schwierigkeiten in der Lage ist, einen Eintragungsraum aufzusuchen, kann eine Hilfsperson mit der Eintragung beauftragen. Hierfür wird ein Eintragungsschein benötigt. Er kann im Rathaus in Poing schriftlich (per E-Mail, Fax oder online) beantragt werden.

Ebenso können sich Stimmberechtigte einen Eintragungsschein besorgen, wenn sie sich während der Öffnungszeiten außerhalb Poings aufhalten. Mit einem Eintragungsschein können sich Stimmberechtigte in jedem anderen Eintragungsraum außerhalb ihrer Wohnsitzgemeinde in Bayern eintragen!

Die Email, Faxnummer und der Online-Antrag sowie weitere Informationen stellt die Gemeinde auf der Homepage unter https://www.poing.de/rathaus-politik/bekanntmachungen/bekanntmachung-bienen-2018.html zur Verfügung.

Helfen Sie mit!?
Das neu gegründete lokale Aktionsbündnis zum „Volksbegehren Artenvielfalt“ hat auch einen lokalen Standort in Poing. Für den Zeitraum der Eintragungszeit werden Rathauslotsen gesucht, die sich 2 h (oder mehr) bereit erklären, auf das Volksbegehren aufmerksam zu machen und die Bürger animieren in das Rathaus zu gehen. Außerdem freut sich das Bündnis über jede helfende Hand und Idee, das für das Volksbegehren zum Erfolg zu führen.

Möchten auch Sie mitmachen? Dann melden Sie sich bei den Organisatoren des Aktionsbündnisses unter der Emailadresse artensterben_volksbegehren@remove-this.gmx.de.

« Zurück | Nachrichten »

Termine

02. Sep, 19:30 Uhr, Grafing-Bahnhof

GRÜNER Stammtisch

Erster Montag im Monat

09. Sep, 19:30 Uhr, Poing

OV Treffen Poing

Die Poinger Grünen laden zu ihrem öffentlichen Treffen ein

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.