S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Es würde uns freuen, wenn wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Kreisverband, der Kreistagsfraktion und den Gemeinden des Landkreises Ebersberg informieren könnten. Sie können sich hier zu unserem Newsletter anmelden

  • © Autobahndirektion Südbayern; Luftbild: Bayerische Vermessungsverwaltung

Kreistagsfraktion hinterfragt Ortsumfahrung Weißenfeld/Parsdorf

Immenser Platzbedarf der bisherigen Planungen

Teilen!

09. Dez. 2018 –

Die Kreistagsfraktion möchte, dass die Planungen (und Planungsüberlegungen) zum Umbau des Autobahnkreuzes München-Ost (A99-A94) von der Autobahndirektion Südbayern präsentiert werden und Stellung genommen wird. Hintergrund ist nicht nur der immense Platzbedarf für die bisher angedachten Planungen (zweispurige Overflys, Verlegung der Verbindungsstraße zwischen Weißenfeld und Feldkirchen), sondern auch, dass diese Planungen die Umfahrungen von Weißenfeld und Parsdorf noch weiter ad absurdum führen. Der Umweltausschuss soll dazu anschließend ein Meinungsbild abgeben.

Antrag:

Die Verwaltung lädt zum nächsten ULV-Ausschuss Vertreter der Autobahndirektion Südbayern ein und bittet diese, die Planungen (und Planungsüberlegungen) zum Umbau des Autobahnkreuzes München-Ost (A99-A94) zu präsentieren und auf Fragestellungen, die im Zusammenhang mit den in Planfeststellung befindlichen Umfahrungen von Weißenfeld und Parsdorf bestehen, Stellung zu nehmen.

Begründung:

Das Autobahnkreuz München-Ost liegt im Landkreis Ebersberg, 1,5 km nordwestlich von Weißenfeld. Die Gemeinde Vaterstetten hat im ersten Quartal 2017 die Planunterlagen für ein Planfeststellungsverfahren für die Umfahrungen Weißenfeld und Parsdorf (Kreisstraße EBE4, EBE 17) bei der Regierung von Oberbayern eingereicht.

Gemäß § 1, Abs. 3 der Sonderbaulastvereinbarung zwischen dem Landkreis Ebersberg und der Gemeinde Vaterstetten vom 28.07.2016 hat der Kreis die Straßenbaulast für die Planung und den Neubau der Umfahrungen gemäß Art. 44 Abs. 1 BavStrWG auf die Gemeinde Vaterstetten übertragen. 

Der Landkreis Ebersberg beteiligt sich an den Kosten der Maßnahme Umfahrungen Weißenfeld und Parsdorf in Höhe von 2,5 Mio.EUR. 

In der Stellungnahme der Autobahndirektion Südbayern vom 28.03.2017, die im Rahmen des Anhörungsverfahrens zum Antrag der Gemeinde auf Planfeststellung der Ortsumfahrungen Weißenfeld und Parsdorf vom 26.01.2017 abgegeben wurde, fordert die Behörde eine Umplanung des Bauwerks „Brücke K-EBE 17 OU Parsdorf über A 94“, da das Ostkreuz (A 99/A 94) umgebaut werden muss, was einen 10-spurigen Ausbau der A 94 im Bereich der geplanten Brücke nach sich zieht.

Die Autobahndirektion Südbayern lud die Gemeinde Vaterstetten und andere betroffene Gemeinden am 25.09.2017 zu einer Präsentation der Planung des Ostkreuzes mit Overfly und dem dadurch erforderlichen 10-spurigen Ausbau (5 Spuren je Fahrbahn: 3 Fahr-, 1 Verflechtungs- und 1 Einfädelungsstreifen) der A 94.

Der Platzbedarf für die angedachten zweispurigen Overflys ist so groß, dass die Verbindungsstraße zwischen Weißenfeld und Feldkirchen (EBE4/M18), die direkt am Autobahnkreuz vorbeiführt, verlegt werden müsste. Nach derzeitiger Planung muss diese Verbindungsstraße auf ganzer Länge nach Süden verlegt werden und erhielte eine komplett neue Autobahnüberführung! 

Bei der Präsentation am 25.09.2017 versprachen die Vertreter der Autobahndirektion, sich auch bei den „Landkreisen“ ein „Feedback“ zur „Verlegung EBE4 / M18“ holen zu wollen (Vgl.: https://www.sitzungsdienst-vaterstetten.de/bi2/___tmp/tmp/4508103627268577/27268577/00071983/83-Anlagen/01/2017-09-25_43300_A099O_InfoveranstaltungAKMue-.pdf

Dies ist unseres Wissens noch nicht geschehen. An diesem „Feedback“ sollte unserer Meinung nach auch der ULV-Ausschuss beteiligt werden.

gezeichnet: Philipp Goldner, Waltraud Gruber

Antrag als pdf

« Zurück | Nachrichten »

Termine

25. Jan, 19:30 Uhr

Treffen OV Glonn

Nächstes öffentliches Treffen

29. Jan, 19:00 Uhr, Ebersberg

Jahreshauptversammlung OV EBE

31. Jan, 00:00 Uhr

Volksbegehren Artenvielfalt - Rettet...

Eintragungsfrist läuft!!!

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen