Hermann Maier

Ein Nachruf

Teilen!

Der Kreisverband Ebersberg von Bündnis 90/Die Grünen nimmt tief erschüttert Abschied von Hermann Maier. Hermann ist auf tragische Weise ums Leben gekommen.

20. Aug. 2021 –

Hermann Maier war zunächst Sprecher des Ortsverbands der Grünen in Grafing. Seit Mai 2020 war er Stadtrat und Fraktionssprecher der siebenköpfigen Grünen Stadtratsfraktion.

Hermanns Herzensangelegenheit war die Klimapolitik. Die Klimakatastrophe hat ihn auch persönlich tief mitgenommen und die Bekämpfung  der Klimakrise auf allen politischen Ebenen war ihm das wichtigste politische Thema.

Über alle Parteigrenzen hinweg suchte er erfolgreich das Gespräch - um der Sache willen. Parteipolitik stellte er hintenan. Er lebte seine Philosophie: "Demokratie lebt vom Mitmachen! Hart in der Sache, wertschätzend im Umgang, auch über Parteigrenzen hinweg. So möchte ich arbeiten und als Fraktionssprecher der GRÜNEN die Zusammenarbeit aller Fraktionen im Stadtrat fördern. Erfolgreich sind wir nur im Team."

Sein Thema war auch die Gemeinwohlökonomie. Kommunen und Unternehmen sollten der Gemeinschaft verpflichtet sein und nicht ausschließlich wirtschaftlichen Interessen.

Wir werden seinen Sachverstand und sein Engagement vermissen.

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir wünschen ihr alle Kraft der Welt, um den Verlust von Vater und Ehemann zu verkraften.

 

Angelika Obermayr und Waltraud Gruber im Namen des Kreisvorstands und der Kreistagsfraktion Ebersberg
 

 

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.