Grüne Liste Kirchseeon mit Infostand zur Windenergie

Reges Interesse trotz schlechten Wetters

Teilen!

20. Apr. 2021 –

Am Samstag, den 17.04.2021 betreuten Mitglieder der Grünen Liste Kirchseeon den ersten von zwei im Gemeindegebiet geplanten Infoständen zum Thema Windenergie. Auf dem Parkplatz des Edeka in Eglharting konnten sich interessierte Bürger von 10-14Uhr ausführlich über die geplante Abstimmung bezüglich des Baus von fünf Windenergieanlagen im Ebersberger Forst informieren.

Obwohl das Wetter leider nicht ganz ideal war, kamen bereits am Vormittag einige Interessenten, um sich - natürlich unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln - über das Projekt auszutauschen, Fragen zu stellen oder sich schlichtweg ein Bild vom Umfang des Projekts zu machen. 

Obwohl die coronabedingten Auflagen die Veranstaltung etwas erschwerte, zeigte sich Vorstand Michael Bleimeier sehr zufrieden mit der Resonanz auch in Hinblick auf "Grüne Präsenz" vor der Bundestagswahl.

Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle Bärbel Zankl von der Energieagentur Ebersberg, die uns an einem eigenen Pult tat- und vor allem fachkräftig unterstützte. Mit ihrer Expertise konnte sie vielen interessierten Bürgern detailliert Auskunft geben. Vielen Dank dafür!

Am kommenden Samstag, den 24.04.2021 wird erneut zwischen 10 und 14 Uhr ein Infostand aufgebaut, dieses Mal auf dem Bahnhofsvorplatz in Kirchseeon. Sie sind herzlich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen. 

 

 

 

 

 

 

« Zurück | Blog: Nachricht »

MdL Martin Stümpfig: Ja für die 5 Windräder im Forst

Ludwig Hartmann für "Windkraft" im Forst

Aufzeichnung WebSeminar zum Bürgerentscheid Windenergie im Ebersberger Forst

Termine

20. Mai, 19:30 Uhr

Online Stammtisch

Grüne Forstern/Pastetten & Christoph Lochmüller

02. Jun, 20:00 Uhr

Grüner Treff in Zorneding

08. Jun, 19:30 Uhr

Müllvermeidung

Offener Treff der Plieninger Grünen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.