• ©foto: pixabay.com

Für einen menschlichen Umgang mit Flüchtlingen

Resolution in der VG Aßling verabschiedet

Teilen!

Im Januar wurde ein bis dahin in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Aßling lebender syrischer Kriegsflüchtling nach Kroatien abgeschoben. Insbesondere den Helferkreis hat das sehr beschäftigt. Gemeinderat Konrad Eibl hat das Thema mit aufgegriffen und in die VG-Versammlung eingebracht.

20. Feb. 2017 –

Der syrische Flüchtling hatte eigentlich alles richtig gemacht, hat sich integriert und schnell unsere Sprache gelernt. Er hatte einen Arbeitsplatz in Aussicht. Weil er in Kroatien registriert wurde, muss er aber jetzt dort wieder von vorne beginnen.

Konrad Eibl, Anton Spielberger und Götz Schindler nehmen in einem Schreiben dazu Position: „Neben den menschlichen Problemen in einem fremden Land mit wieder fremder Sprache wird er vielleicht in 1-2 Jahren dort wieder in der Lage sein zu arbeiten. Bis dahin ist er wieder auf staatliche Unterstützung angewiesen. Macht das wirklich Sinn?“

Leider sei zu befürchten, dass noch weitere in der VG Lebende von Abschiebung bedroht sind, da ihre Verfahren selbst nach Jahren noch nicht abgeschlossen sind, so die Unterzeichner des Schreibens.

Die zunehmenden Abschiebungen von Flüchtlingen, die schon lange hier sind, verunsichern Flüchtlinge wie Helfer.

Die VG-Versammlung hat daraufhin mit großer Mehrheit eine Resolution verbschiedet. Sie wurde den Landtags- und Bundestagsabgeordneten unseres Wahlkreises sowie der Bundesregierung und der Bayerischen Staatsregierung zur Kenntnis gebracht.

In der Resolution wird eine Änderungen der Asyl-und Flüchtlingspolitik gefordert. Menschen, die bereits gut integriert sind und sich eine Perspektive für ihr Leben in Deutschland erarbeitet haben, sollen nicht abgeschoben werden. Vor der Entscheidung über die Anordnung einer Abschiebung ist eine Einzelfallprüfung durchzuführen.

«Den vollständigen Text der Resolution lesen Sie hier»

« Zurück | Blog: Nachricht »

Termine

28. Jun, 19:30 Uhr

Mitgliederversammlung in Markt Schwaben

Grün-Interessierte und Mitglieder sind herzlich eingeladen

02. Jul, 09:45 Uhr, Glonn

KäseRadln von Glonn aus

Bio-Produkte vor unserer Haustüre entdecken

06. Jul, 20:00 Uhr

Grüner Treff in Zorneding

Thema: Kinderbetreuung

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.