• © pixabay

Ernährungspolitik - wir sind rückständig!

Nachhaltigkeit wird in Deutschland verfehlt

Teilen!

Die deutsche Politik tut zu wenig für eine gesunde und nachhaltige Ernährung.  Zu diesem Schluss kommt der Wissenschaftliche Beirat für Agrarpolitik, der Ministerin Klöckner berät.

26. Aug. 2020 –

In ihrem über 700 Seiten umfassenden Gutachten  befinden die Wissenschaftler: Die Politik muss für mehr Nachhaltigkeit bei der Ernährung sorgen, Deutschland ist im europäischen Vergleich "Nachzügler".  Damit stellen sie Bundeslandwirtschafts- und Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) ein miserables Zeugnis aus, urteilte tagesschau.de.

Die Experten richteten ihren Fokus auf vier große Ziele einer nachhaltigeren Ernährung: Umweltschutz, Tierwohl, Gesundheit und soziale Mindeststandards. Ihr Fazit sei klar, berichtete tagesschau.de: Keines der Ziele wurde erreicht.

Als Maßnahmen einer modernen nachhaltigen Politik empfehlen die Wissenschaftler unter anderem, den reduzierten Mehrwertsteuersatz für tierische Erzeugnisse abzuschaffen, um den Konsum von Fleisch und anderen tierischen Produkten zu vermindern, und eine neue Verbrauchssteuer auf alle zuckerhaltigen Getränke einzuführen.  Umgekehrt fordert der Rat, die Mehrwertsteuer für Obst, Gemüse und Hülsenfrüchte (weiter) zu senken. Motto: "Die Preise sollen die Wahrheit sagen."
Schließlich raten die Forscher zu einem Systemwechsel in der Kita- und Schulverpflegung und zu einem verpflichtenden Klimalabel. Mittels Informationskampagne sollten die Verbraucher*innen  dafür sensibilisiert werden, dass tierische Produkte das Klima gefährden. Die Klimaschädlichkeit von Fleisch sei bekannt; für Milch habe das sich noch nicht ausreichend herumgesprochen,

"Viele der Vorschläge sind Rückenwind für die Ernährungspolitik unseres Ministeriums", so, laut tagesschau.de, der wundersame Kommentar unserer Ministerin für Ernährung. 

B.G., August 2020

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Termine

30. Nov, 19:00 Uhr

Vorstandswahl der Grünen Kirchseeon

Am Montag, den 30.11.2020 findet im Café Zam die nächste Sitzung der Grünen in Kirchseeon statt.

03. Dez, 17:00 Uhr

Das Grüne Telefon Pliening

Sie haben ein Anliegen, eine Frage, eine Bitte, Kritik?

07. Dez, 19:30 Uhr

Grüner Treff Pliening - online

Offener Treff der Plieninger Grünen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.