• Danke Christoph Lochmüller für deine tolle Leistung; ©Foto: Grüne EBE
  • Die Sprecherin des Kreisvorstands Angelika Obermayr gratuliert Christoph Lochmüller; ©Foto: Grüne EBE

Ergebnis der Bundestagswahl 2021

Statement von Direktkandidat Christoph Lochmüller

Teilen!

27. Sep. 2021 –

Das Ergebnis für meine Partei Bündnis 90/Die GRÜNEN von 14,8% bundesweit und 17% im Landkreis Ebersberg ist großartig. Wir haben mit einem druckvollen und vor allem themenorientierten Wahlkampf erfolgreich verdeutlicht: „Diese zukünftige Bundesregierung ist die letzte, die aktiv und erfolgreich die Klimakrise bekämpfen kann. Und wir sind bereit dafür!“

Bündnis 90/Die GRÜNEN sind jetzt in der Verantwortung, bestärkt durch den Zuspruch der Wählerinnen und Wähler.

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern. Ich bedanke mich bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die in den letzten Monaten unermüdlich unterwegs waren.

Das Ergebnis im Bund

Wir haben unser Ergebnis um 60% erhöht. Wir haben damit bei den relevanten Parteien die größte Steigerung erzielt.

Gratulation an die SPD – echte Sozialdemokratie tut unserem Land gut.

Die Union hat zum wiederholten Mal im Bund, in Bayern im Wahlkreis und im Landkreis dramatisch verloren.

Wir schneiden bei den Jungen Wählern am besten ab. Da sind wir die Nummer 1. Dieses Vertrauen junger Menschen, unserer Kinder und Enkel:innen spornt uns besonders an.

Das Ergebnis in Bayern

In Bayern hat die CSU eine herbe Schlappe erlitten. Nach den großen Verlusten bei der Landtagswahl nun auch im Bund.

Bei der letzten Landtagswahl 2018 erreichten wir Grüne 17,6%, Dieses Ergebnis konnten wir halten.

Das Ergebnis im Wahlkreis Erding-Ebersberg

In meinem Wahlkreis war mein Ziel für uns Grüne: Bei den Zweitstimmen von 10,9% zuzulegen. Das war sehr sportlich, und dieses Ziel haben wir erreicht.

Die Zahlen im Landkreis Ebersberg bestätigen wieder einmal: Der Landkreis Ebersberg ist ein grünes Nest! Danke an die grünen Mitstreiter:innen in den Ortsverbänden und im Landkreis.

Einordnung

Unser Ergebnis ist uns Verpflichtung, für alle Menschen in Deutschland Verantwortung zu übernehmen. Anstatt Stillstand, Blockade und Ungerechtigkeit gestalten wir eine Zukunft in Freiheit, wie es uns das Verfassungsgericht aufgetragen hat.

Eine Zukunft in einer Gesellschaft der Fairness, der Chancen und der Gleichberechtigung. Eine Zukunft mit klimaneutraler Wirtschaft, mit verträglicher Mobilität und einer intakten Umwelt. Mit einer Gesellschaft, die das Gemeinwohl unterstützt und so erst wahre Lebensqualität schafft.

Dank

Mein Dank gilt unserer Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, die sich im Wahlkampf großen Respekt erarbeitet hat – durch hohe Fachkenntnis, durch die besseren Argumente und ihr Durchhaltevermögen. Sie hat die wirklich wichtigen Themen immer wieder auf die Bühne gebracht und eine Banalisierung dieser wichtigen Wahl erfolgreich bekämpft. Danke Annalena!

Mein Dank gilt auch dem zweiten Teil unseres Spitzenduos: Robert Habeck. Er hat mit hoher Intellektualität die Probleme dieses Landes filetiert und Lösungen entwickelt – mit mitreißenden Reden und Auftritten in der ganzen Republik.

Danke an unser Spitzenduo in Bayern Claudia Roth und Toni Hofreiter, die sich enorm reingehängt haben!

Ich gratuliere meinem Mitbewerber Andreas Lenz und danke ihm für das immer faire und freundliche Miteinander. Er hat es zwar mit Verlusten, aber doch noch einmal direkt in den Bundestag geschafft.  Wir sind optimistisch, dass er berücksichtigt, dass mehr als die Hälfte der Ebersberger Wählerinnen und Wähler sich eine andere Politik als er und die CSU wünschen.

Dass wir Grünen mit einem übersichtlichen Wahlkampf-Budget so ein großartiges Ergebnis im Wahlkreis erzielt haben, ist der Erfolg unserer Freund:innen und Mitglieder. Sie sind aktiv, gut drauf und wahnsinnig fleißig. So gelang es uns durch hohen persönlichen Einsatz das bisher beste grüne Bundestagsergebnis zu erreichen. Im Bund, in Bayern und im Wahlkreis! Herzlichen Dank an unsere großartigen grünen Mitglieder und auch an die vielen Unterstützer:innen. Ich hoffe, viele von euch werden noch grüne Mitglieder!

Denn seit heute gilt mehr denn je der Satz, mit dem ich vor knapp einem Jahr bei meiner Bewerbungsrede geendet habe.

Gemeinsam verändern wir diese Republik!

« Zurück | Blog: Nachricht »

Termine

08. Nov, 19:00 Uhr, Vaterstetten

Grüne Runde in Vaterstetten

Endlich wieder Vor-Ort Treffen zum Austausch und Diskussion grüner Themen

08. Nov, 19:30 Uhr, Poing

OV Treffen Poing

Die Poinger Grünen laden zu ihrem öffentlichen Treffen ein

12. Nov, 19:30 Uhr, Aßling

Stammtisch Aßlinger Grüne

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.