S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Es würde uns freuen, wenn wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Kreisverband, der Kreistagsfraktion und den Gemeinden des Landkreises Ebersberg informieren könnten. Sie können sich hier zu unserem Newsletter anmelden

  • Foto: M.Dietz
  • Foto: privat

Die Zornedinger wollen 2 Windräder bauen

Erfolgreiche Veranstaltung des Energieforums

Teilen!

09. Mai. 2019 –

Die Veranstaltung des Energieforums Zorneding war am 07.05. bestens besucht. Knapp 100 Zornedinger und Pöringer verfolgten die Auftaktveranstaltung, deren Ziel es ist, Windräder in Bürgerhand im Süden Zornedings zu errichten.

Die Zustimmung zu dem Plan, mit 2 Windkraftanlagen die gesamte Strommenge zu erzeugen, die im Gemeindegebiet von Bürgern und Gewerbe verbraucht wird, war überwältigend. Viele der Besucher hoben die Hände, als der Sprecher des EFZ, Wolfgang Poschenrieder, die Frage stellte, wer sich aktiv an dem Projekt beteiligen möchte.

Während des Vortrages kamen auch die Betreiber des Hamberger Windrades zu Wort, die über die Erfahrungen mit den langwierigen Hürden des Genehmigungsverfahrens berichteten, aber auch  ausführten, dass die Windkraftanlage durchaus wirtschaftlich arbeite.

Wie geht es nun weiter?

Zuvorderst müssen die Grundstückseigentümer im Süden Zorneding dafür gewonnen werden, Pachtverträge für die Windkraftanlagen abzuschließen.

Im 2. Schritt bedarf es eines Gemeinderatsbeschlusses, einen Teilflächennutzungsplan für die betreffenden Grundstücke zu genehmigen. Nur so kann die unsägliche 10-H-Regelung der bayerischen Staatsregierung ausgehebelt werden. Diese Regelung blockiert derzeit den Windkraftausbau in Bayern. Wenn diese Hürden genommen sind, geht es in das Genehmigungsverfahren. Das beansprucht leider viel Zeit, sollte aber aufgrund der Erfahrungen der Behörden mit dem Windrad in Hamberg etwas zügiger von statten gehen, als die 5 Jahre, die letztlich in Hamberg vergangen sind.

Die Finanzierung, den Bau und den Betrieb der Anlage werden die Zornedinger stemmen, das hat das sehr positive Echo der Auftaktveranstaltung gezeigt.

Helmut Obermaier

 Lesen Sie dazu auch in der SZ: "Sturm und Andrang"

und im Merkur: "Rückenwind für die Zornedinger Windradbefürworter"

« Zurück | Nachrichten »

Termine

19. Jul, 20:00 Uhr, Glonn

Treffen OV Glonn

Öffentliches Treffen

22. Jul, 19:30 Uhr, Poing

OV Treffen Poing

Die Poinger Grünen laden zu ihrem öffentlichen Treffen ein

25. Jul, 19:00 Uhr, Ebersberg

OV Ebersberg trifft sich

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.