• v.li: Christoph Lochmüller, Waltraud Gruber und Thomas von Sarnowski freuen sich über das Ergebnis vor dem Windrad in Bruck

Bürger*innen haben entschieden

JA zu 5 Windrädern im Ebersberger Forst

Teilen!

16. Mai. 2021 –

Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises haben sich deutlich für JA entschieden.

Sie haben sich grundsätzlich für die Nutzung der Windkraft im Ebersberger Forst entschieden - sie haben sich für die Energiewende entschieden. Das macht Hoffnung und gibt neuen Schwung. Dieses Votum hat Signalwirkung weit über die Landkreisgrenzen hinaus. Wir verstehen das auch als Auftrag, die Energiewende auch im Landkreis Ebersberg weiter mit voller Energie voranzubringen.

Jetzt wird das Standort-Verfahren sorgfältig weiter verfolgt: Ein Zonierungskonzept für das Landschaftsschutzgebiet erstellt, die umfassende immissionsschutzrechtliche Genehmigung mit  Umweltverträglichkeitsprüfung und Berücksichtigung von Naturschutz und Waldrecht. Hier wird nach geltenden Gesetzesgrundlagen geprüft, ob die Errichtung und der Betrieb der Anlagen keine schädlichen Umwelteinwirkungen verursachen und ob bestimmte Auflagen erfüllt werden müssen. Erst nach einer positiven Beurteilung können die fünf Windräder weiter geplant und gebaut werden.

Hoffentlich können wir dann in zehn Jahren stolz zurückschauen auf den erfolgreichen Bau „unserer“ fünf Windräder im Forst, mit Beteiligung unserer Bürgerinnen und Bürger.

Ein großer Schritt für die Energiewende im Landkreis Ebersberg und damit für den Klimaschutz und eine Signalwirkung weit über die Landkreisgrenzen hinaus!

Statement von der Kreistagsfraktion zusammen mit dem Kreisvorstand Bündnis 90/Die Grünen Ebersberg

Ergebnis des Bürgerentscheids:
Bei 61,89% Wahlbeteiligung stimmten 52,74% der Bürger*innen dafür, 47,26% dagegen.


 Genauere Ergebnisse auch gemeindescharf können Sie auf der Seite des Landratsamtes nachlesen

Berichterstattung:

« Zurück | Blog: Nachricht »

MdL Martin Stümpfig: Ja für die 5 Windräder im Forst

Ludwig Hartmann für "Windkraft" im Forst

Aufzeichnung WebSeminar zum Bürgerentscheid Windenergie im Ebersberger Forst

Termine

24. Jun, 19:30 Uhr

Grüne Puchheim & Christoph Lochmüller

Klimaneutrale Wirtschaft erfolgreich umsetzen

27. Jun, 06:00 Uhr

Stadtradeln: Team Sonnenblume

Aßlinger Grüne sind dabei

06. Jul, 19:30 Uhr, Pliening

Offener Treff der Plieninger Grünen

Schwerpunkt Kinder und Jugend

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.