S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Regelmäßig Neuigkeiten aus dem Ebersberger Landkreis? Hier für den Newsletter anmelden

Bericht zur Sitzung der AG Kinderbetreuung

Teilen!

14. Feb. 2020 –

Am Mittwoch, 12. Februar, hat sich die AG Kinderbetreuung des Gemeinderats Zorneding getroffen, um den prognostizierten zukünftigen Betreuungsbedarf von Kindern abzugleichen mit dem Angebot an vorhandenen bzw. geplanten Betreuungseinrichtungen.
Die Verwaltung hat dabei die aktuellen Zahlen und die Hochrechnungen bis 2025 vorgestellt.
Für Krippen- und Kindergartenkinder sind in Zorneding auch dank der sich in Umsetzung befindlichen Ausbaumaßnahmen aller Voraussicht nach für das kommende Jahr und auch für die Zukunft ausreichend Plätze vorhanden.
Allerdings mangelt es nach wie vor an Betreuungsplätzen für Schulkinder. Derzeit fehlen - sofern nicht umgehend etwas unternommen wird - für das Schuljahr 2020/2021 mindestens 20 Hortplätze im Gemeindegebiet. Für die Folgejahre sieht die Prognose noch düsterer aus.
Erfreulicherweise konnte gestern nach intensiver Diskussion und Abstimmung zwischen AWO, Schule, Gemeinderäten und Verwaltung endlich eine Lösung erarbeitet werden. Geplant ist nun, dass die fehlenden Hortplätze auf dem Schulareal Zorneding entstehen, um Schulnähe und Qualität der Kinderbetreuung zu sichern.
In diesem Zuge wird es unvermeidbar sein, dass Räumlichkeiten, die jetzt von der VHS genutzt werden, der Kinderbetreuung zur Verfügung gestellt werden. Die VHS kann auf andere Räume in Zorneding ausweichen, das VHS-Programm kann ohne Einschränkungen fortgeführt werden. Für diese Variante, die letztlich eine Mehrheit im Gremium erlangt hat, haben sich die Mitglieder der Grünen in der AG Kinderbetreuung, Moritz Dietz und Helmut Obermaier, stark gemacht. Im März soll das neue Raumkonzept dem Gemeinderat vorgestellt werden.
Wir Grünen in Zorneding setzen uns vehement dafür ein, dass nun eine schnelle Umsetzung erfolgt und für das Schuljahr 2020/21 alle Kinder bei der Hortplatzvergabe berücksichtigt werden können.
Trotz der nun gefunden Lösung gibt es einen Wermutstropfen: Aufgrund der räumlichen und personellen Gegebenheiten ist es derzeit nicht möglich, eine weitere Hortgruppe in Pöring zu eröffnen. Es bleibt deshalb vorerst nicht aus, dass sich Pöringer Kinder nach Unterrichtsschluss auf den Weg nach Zorneding machen müssen.

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Termine

22. Feb, 09:30 Uhr

GRÜNES Frühstück

22. Feb, 10:00 Uhr, Ebersberg

Unser zweites Neumitgliedertreffen -...

Termin hat sich als ungünstig erwiesen.

22. Feb, 14:00 Uhr, Grafing

Gemeinsam Fahrräder reparieren

für Mädchen und Frauen von Frauen

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.