• Begrüßungsgeste der Landesvorsitzenden Thomas von Sarnowski und Eva Lettenbauer ©Foto: Grüne Bayern

Begrüßungsgesten in der Pandemie

Unsere Landesvorsitzenden sind dabei besonders cool

Teilen!

"Eine Frage des Abstands" betitelt die SZ einen Artikel vom 7.1.22. Unsere Landesvorsitzenden Thomas von Sarnowski und Eva Lettenbauer werden dabei besonders positiv hervorgehoben.

07. Jan. 2022 –

Denn, um sich coronabedingt nicht zu nahe zu kommen, berührten sich die beiden Landesvorsitzenden der bayerischen Grünen, Thomas von Sarnowski und Eva Lettenbauer, während des Online-Parteitags im April 2021 nur mit den Füßen.Die Deutung der SZ: "Im Gegensatz zum „Fist Bump“ oder dem Armstoß muss das Füßeln als besonders coole pandemische Geste gewertet werden. Das liegt vor allem daran, dass junge Menschen, auf einem Bein stehend, besser balancieren können als ältere, die es bei so was meistens ordentlich in die Ecke haut. Eine solche Geste ist damit nicht nur äußerst hygienisch. Sie gibt auch Hoffnung auf eine deutlich bessere Zukunft unter Anführung der jüngeren Generation." So die Süddeutsche Zeitung

den ganzen Artikel der SZ können Sie hier nachlesen

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.