• Bild: GRÜNE Glonn
  • Bild: GRÜNE Glonn
  • Bild: GRÜNE Glonn
  • Bild: GRÜNE Glonn

1. Mai am Hamberger Windrad

Teilen!

02. May. 2021 –

Etwa 60 Leute haben die Gelegenheit wahrgenommen, auf Einladung des Bündnisses PRO Windenergie Glonn mit den Glonner GRÜNEN am 1. Mai 2021 das Windrad in Hamberg, Gemeinde Bruck, von nahem zu erleben und Fragen an Hans Zäuner, einen der Betreiber des Windrades, sowie an weitere Kundige zu stellen.

Eindrucksvoll ist es direkt unter dem Windrad zu stehen und erstaunlich, denn außer dem Wechselrichter im Turm hört man NICHTS obwohl sich die Rotoren fleißig drehen.
Sogar der Turm wurde für uns aufgesperrt. Der Raum im Inneren ist faszinierend. Eine kleine Ausstellung hängt an den Wänden und Kinderbilder. Wie wichtig, dass die junge Generation ohne Berührungsängste damit aufwächst!

Nichts hilft mehr als sich ein eigenes Bild zu machen: wie ein Windrad von nahem ausschaut, wie wenig Fläche dafür verbraucht wird, ob es zu hören ist und ob es sich lohnt eines zu betreiben. Ein Besuch beim bisher einzigen Windrad unseres Landkreises sei allen sehr empfohlen, die noch Berührungsängste mit der Windenergie haben - es lohnt sich!

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.