S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Regelmäßig Neuigkeiten aus dem Ebersberger Landkreis? Hier für den Newsletter anmelden

Corona

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen bei der Ausbreitung des Corona-Virus in Bayern hat der Grünen-Kreisverband Ebersberg beschlossen, neben dem bereits abgesagten Wahlkampfveranstaltungen und Haustürbesuchen all seinen Ortsverbänden zu empfehlen, auch ihre Infostände einzustellen. Damit wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und ältere und schwächere Menschen zu schützen.

Stattdessen verlagern wir unseren Wahlkampf zeitgemäß in den digitalen Raum und wollen dort sichtbar und ansprechbar sein.

Zukunft Landwirtschaft

mit Prof. Andrioli

Am Samstag, 29. Februar ab 19 Uhr findet im ehemaligen Spielwaren Hafenmair-Gebäude in Grafing eine Veranstaltung mit dem brasilianischen Agrarwissenschaftler und Philosophen Professor Antonio Inacio Andrioli statt. Unter dem Titel "Die konventionelle Landwirtschaft ist am Ende" wird sich der Gründer der Bauernuniversitäten UFFS in Brasilien und Träger des Naturschutzpreises 2020 des Bund Naturschutz zum "tragischen Irrtum der konventionellen Landwirtschaft" und zur schleichenden Vergiftung von Böden und Nahrung durch Agro-Gentechnik äußern.

Professor Andrioli kommt auf Einladung von Thomas Hager von der Gruppe "Die Kunst, die Welt zu retten" und des Ortsverbands der Grünen nach Grafing. Der spannende Vortrag enthält eine Bestandsaufnahme über die Zusammenhänge und die Zukunft der Landwirtschaft in unserer Region, in Europa und weltweit. Andrioli, aufgewachsen auf einem kleinen Bauernhof in Süd-Brasilien, ist ein weltweit anerkannter Fachmann. Er ist Autor der Bücher "Agro-Gentechnik - Die Saat des Bösen" und "Biosoja versus Gensoja".

Zu Beginn der Veranstaltung wird die Singer-Songwriterin Sophia Knopf ("FLAWS") in den Abend einstimmen. Nach dem Vortrag mit anschließender Diskussion spielt die Band "Zebop4" eine Melange aus Blues, Soul, Latin und coolem Bar-Jazz.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter freuen sich auf ein volles Haus.

Ottilie Eberl (für den Ortsvorstand BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN Grafing) und Thomas Hager (für die Initiative "Die Kunst, die Welt zu retten")

« Zurück | Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.