S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Günter Glier

Günter Glier

Günter Glier

Ortsvorstand

Palestrinastraße 11  
85598 Baldham 
Telefon  08106-33193
Guenter.Glier@gruene-vaterstetten.de

 

Mitgliedschaften: 
Beisitzer im Vorstand der Eigentümergemeinschaft Neubaldham e.V., bekannt als "Bayerbodengebiet",
VHS, BN, Alem Katema, Trogir, Allauch, 
VaB, Carsharing 
 
berufliche Tätigkeit:  Bankkaufmann,  System-Programmierer, jetzt Unruhe-Rentner

Über mich... 
Geburtsdatum  30.03.1945
Verheiratet, wohne in Baldham seit 1968
2 erwachsene Kinder, 6-facher Grossvater
Total-Unruhe-Rentner

Aktivitäten:
Singen in der Kantorei der Petrikirche
AK Schöpfung und Umwelt in der Pfarrei "Maria Königin"
Mitmachen in der Elektronik-Bastelgruppe im OHA!
Energiethemen, Elektronik, PC betreiben, nicht bedienen!
Heimwerker bis zum Letzten
Reisen in Europa (nicht fliegen), sehr gerne auch "nach Deutschland"
Ich bin grün, weil ... 
ich unsere Mitwelt schonen will, um sie zu erhalten. Den allgemeinen Raubbau an unserer Zukunft empfinde ich als unerträglich.
Bei den GRÜNEN sind meiner Meinung nach die meisten, wirklich innovativen Menschen.
Mein Motto: 
Was ich nicht ändern kann, lasse ich bleiben und spare die Energie für die Dinge, die ich glaube ändern zu können.
Vorurteile bringen nur Ärger, wichtiger ist, die Menschen kennen zu lernen.
Was mich aufregt:
Die Auswüchse des Turbo-Kapitalismus, vor allem bei der "Grünen Gentechnik" und der Pharma-Industrie. Endlich mal Mindest-Löhne einführen!
Örtlich:
Als Nachkriegskind habe ich das Sparen gelernt.

Monika Kalberlah

Monika Kalberlah

Monika Kalberlah

Ortsvorstand

Baldhamer Str. 78
85591 Vaterstetten
Telefon: 08106-5916
monika.kalberlah@remove-this.gmail.com

 

57 Jahre, Steuerfachgehilfin

Mein Motto:
Nicht Geld sondern VERTRAUEN sollte mächtiger sein. Für mich ist Vaterstetten die Heimat meiner Kinder. Flächenbau sollte nicht planlos betrieben werden. Finanzpolitik muss vertrauens- und sinnvoll bleiben. Erneuerbare Energien für die Zukunft sind ein Muss. Nachwuchs gedeiht nur, wenn der Lebensraum auch da ist (Schule, Kitas z.Bsp.). Lebensraum und die Lebensqualität für alle (Natur, Bürgersaal, Schwimmbad, Turnhalle, Straßenbau usw.) im begründbaren Ausmaß.

Johannes von der Forst

Johannes von der Forst

Johannes von der Forst

Ortsvorstand ab 21.11.2016

 

Tel. 0176-70099899

 

 

 

Alter 39, Mitarbeiter in der Schulleitung

"Grün von Herzen"

Motto:
Gestalten und bewahren - 
Welt und Umwelt schützen durch grüne Innovationen!

 

 

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen