S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

VORSTAND DES ORTSVERBANDES DER GRÜNEN IN ASSLING, EMMERING UND FRAUENNEUHARTING

Ursula von Berg

Ich bin Jahrgang 1948, habe zwei erwachsene Kinder und viele Enkel. Ich arbeite als Verlagsangestellte.  Ich habe in Heidelberg, Berlin, München gewohnt, lebe mit meinem Mann nun aber schon seit vielen Jahren in Aßling.

Auch als Mutter mit zwei Kindern habe ich immer gearbeitet und unterstütze alle Bestrebungen für die Einrichtung von Krippen- und Hortplätzen sowie Ganztagsschulen. Seit über 40 Jahren bin ich politisch aktiv.

Da, wo ich lebe, setze ich mich für ein demokratisches, lebens- und liebenswertes Miteinander und für eine intakte Umwelt ein. Ich bin Mitglied bei Greenpeace, beim Bund Naturschutz und beim Alpenverein Sektion Oberland.

Hobbys: alles was man auf den Bergen und im Flachland aus eigener Kraft sportlich bewältigen kann.

Ich bin GRÜN, weil, es zu GRÜN keine Alternative gibt. Wir waren und sind immer einen Schritt voraus!

Mein Motto: Gegen den Strom schwimmen!

Adresse: Waldstr. 8, 85617 Aßling
Telefon: 08092 / 850 480
E-Mail: ursula.von-berg@remove-this.web.de

Bärbel Aschauer-Lammel

Ich bin Jahrgang 1960, Mutter von drei Kindern, Logopädin mit eigener Praxis in Ebersberg seit 20 Jahren und "Apfelbäuerin" in Frauenneuharting, wo ich seit 25 Jahren wohne. Mitglied bei den Grünen bin ich seit 1985. Mitglied bin ich auch beim Bund Naturschutz und beim Umweltinstitut München.Mir geht es darum, unseren Kindern eine gesunde Umwelt zu erhalten.

Mein Motto: Die wirkliche Weisheit liegt in der Natur. Politische Maßnahmen müssen unsere Grundbedürfnisse Liebe, Sicherheit und Zugang zur Natur berücksichtigen.

Adresse: Haginger Str. 18, 83553 Frauenneuharting
Telefon: 08092 / 4554
E-Mail: b.aschauer@remove-this.t-online.de

Konrad Eibl

Ich lebe seit 1994 in Aßling. Ich arbeite seit der Gründung im Agenda-Arbeitskreis Dorfentwicklung und Energie mit. Desweiteren bin ich Sprecher der Jury des Wettbewerbs für nachhaltiges Bauen.

Seit vielen Jahren bin ich am ersten bayerischen Windpark beteiligt und beziehe Ökostrom. Ich baue derzeit ein Passivhaus das zu 100 % mit regenerativen Energien versorgt wird.

"Wenn wir jetzt nicht handeln, wird die sich abzeichnende Klimaveränderung unsere Lebensgrudlage gefährden. Eine nachhaltige Entwicklung bietet viele Chanchen für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen, für mehr Lebensqualität, für neue Techniken und neue Arbeitsplätze."

Adresse: Boschertweg 6, 85617 Aßling
Telefon: 08092 / 327 43
E-Mail: Heilmann-Eibl@remove-this.t-online.de

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen