S

Bündnis 90/Die Grünen

im Landkreis Ebersberg

Einholung von Angeboten für die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Süddach der Anzinger Grundschule

Der Gemeinderat möge beschließen: 

Die Gemeindeverwaltung holt umgehend Angebote für die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Süddach der Anzinger Grundschule ein.
Falls die Angebote erwarten lassen, dass eine solche Anlage rentierlich betrieben werden kann, wird die PV-Anlage noch im 1. Halbjahr installiert und von der Gemeinde selbst betrieben.

» Antrag vom 26.01.2012

Beschluss des Gemeinderats am 07.02.2012, die Gemeindeverwaltung möge Angebote für die Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Dach der Grundschule und dem Dach der Schulturnhalle einholen.
Über das weitere Vorgehen wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Befassung mit dem geplanter Bau der 3. Startbahn des Münchner Flughafens

Der Gemeinderat möge sich mit dem geplanten Bau einer 3. Startbahn am Flughafen Franz-Josef-Strauß befassen:

Angesichts der vorhandenen Lärmbelastungen durch den Flugverkehr für unsere Gemeinde, die durch eine 3. Startbahn voraussichtlich noch steigen würden, beantragen wir dass die Gemeinde sich mit dem geplanten Bau einer 3. Startbahn am Flughafen im Erdinger Moos befasst, sich informiert und eine Stellungnahme gegen einen sofortigen Baubeginn abgibt.

» Antrag vom 27.08.2011

Es wird ein Antrag auf Nichtbefassung gestellt, der mit 8 zu 4 Stimmen angenommen wird.

Konzentrationszonen für Standorte von Windanlagen

Der Gemeinderat möge Konzentrationszonen für Standorte von Windkraftanlagen in den Flächennutzungsplan aufnehmen.

Damit die Gemeinde die Entwicklung im Bereich des Baus von Windkraftanlagen in ihrem Gemeindegebiet gestalten und steuern kann, beantragen wir die Aufnahme von Konzentrationszonen in den Flächennutzungsplan.

» Antrag vom 27.08.2011

Der Antrag wird bis zur Klärung offener Fragen zurückgestellt

Stillegung der Atomkraftwerke Isar I und II

Der Gemeinderat Anzing appelliert an die Bundeskanzlerin, an den Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, an die Fraktionen im Deutschen Bundestag und an den Bayerischen Ministerpräsidenten, das Atomkraftwerk Isar I nach Beendigung des Moratoriums nicht mehr ans Netz zu lassen und auch das AKW Isar II baldmöglichst stillzulegen ...

 »  Antrag vom 23.05.2011

Der Antrag wurde in der Gemeinderatssitzung vom 7.06.2011 mit 12 zu 4 Stimmen abgelehnt.

Resolution gegen Laufzeitverlängerung von Isar I

Der Gemeinderat Anzing appelliert an die Bundeskanzlerin, an den Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, an die Fraktionen im Deutschen Bundestag und an den bayerischen Ministerpräsidenten, die derzeitig geltende Laufzeit des Atomkraftwerkes Isar 1 nicht zu verlängern...

  »   Antrag vom 02.11.2010

Verkehrsgutachten

Hinsichtlich der geplanten Verlängerung der Straße durch das Gewerbegebiet bis zur Kreisstraße nach Poing wird von der Gemeinde Anzing ein Verkehrsgutachten in Auftrag gegeben....

    »   Antrag vom 27.03.2010

Plakatwand zu Wahlkampfzeiten

Für die Plakatierung bei Wahlen soll eine mobile Plakatwand mit Platz für je ein Plakat der diversen Parteien aus einer stabilen Holzkonstruktion gefertigt und an einem zentralen Ort in Anzing aufgestellt werden...

   »   Antrag vom 02.08.2009

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen